Verhaltens Beratung und Training

Probleme

 

  • Angst und Unsicherheit
  • Trennungsangst
  • Probleme mit dem Alleinsein
  • Probleme beim Autofahren
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Probleme mit Artgenossen
  • Probleme mit Menschen
  • und vieles mehr

 

 

Einige Trainingsmethoden sind

 

  • Positive Verstärkung
  • Clickertraining
  • Desensibilisierung
  • richtige körperliche und geistige Beschäftigung
  • Bindung zwischen Mensch und Hund
  • Ausrichten
  • Ressourcenordnung
  • die“ Sprache“ des Hundes lernen
  • etc.

 

Ich arbeite nur mit Methoden ohne Zwang und Gewalt und stelle das Wohlbefinden des Hundes in den Vordergrund.

 

 

Sollten Deine Wünsche, Fragen oder Probleme nicht dabei sein, setze Dich bitte mit mir in Verbindung, denn jedes Training ist individuell und auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmt.

 

 

 

Copyright (c) 2010 Sarah Bedenik